SPD Gutach

 

Namen in der SPD Gutach

Walter Schlieter

SPD Mitglied von 1954 bis 1992
25 Jahre Kreisdelegierter und in der Vorstandschaft
1992 für 38 Jahre SPD geehrt

Hans Weiner 1926- 1989

30 Jahre lang war er Mitglied in der SPD. Allein 15 Jahre als Vorsitzender der Gutacher SPD.

Von 1962 bis 1984 war er im Gutacher Gemeinderat vertreten!

Foto: Von links:
Ernst Wöhrle , C.Aberle, G.Kasper ,W.Schlieter ,Dr.W.Caroli

Klaus Streiff

Von 1978 bis 1987 war Klaus Streiff 1.Vorsitzender und wurde für 25 Jahre SPD Mitgliedschaft 1999 geehrt. Weiter war er über mehrere Jahre im Gemeinderat Gutach tätig.

Frau L. Lauble-Köhler

Sie wurde 1968 bei der Kommunalwahl als 1.Frau in den Gemeinderat gewählt.

 

Ehrungen

Karl Zimmermann
2001 für 25 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt

Hermann Wolber
Er war seit seinem Eintritt in die SPD Gutach 1920 ein aktiver Genosse und wurde 1972 für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Ernst Wöhrle (Foto)
25 Jahre SPD Mitglied (Ehrung 2011)

Rolf Aberle (Foto)
Für 25 bzw. 30 Jahre SPD-Mitgliedschaft geehrt (2011)

Dieter Roth (Foto)
25 Jahre SPD Mitglied im Jahr 1998

Georg Wöhrle
für 26 Jahre SPD Mitgliedschaft 1992 geehrt

Christian Aberle
wurde ebenfalls 1992 geehrt (33 Jahre Mitglied in der SPD)

Bilder: Heizmann

 

Ehrenbrief und Ehrenmitglied

Bei der Hauptversammlung 2016 wurde Rolf Aberle mit dem SPD-Ehrenbrief ausgezeichnet. Ebenfalls an diesem Abend wurde Ernst Wöhrle zum Ehrenmitglied in der SPD Gutach ernannt.

 

Ehrung 25 Jahre SPD für Werner Blum

Im März 1996 wurde Werner Blum für 25 Jahre SPD-Mitgliedschaft von Ernst Wöhrle & Dr. Walter Caroli geehrt.

 

Als treuer Genosse bezeichnete Walter Caroli Werner Blum, der eine Säule im Orstverein ist. Auch als Kassierer ist er aktiv und gewissenhaft.

 

Werner Blum trat in die SPD ein, weil ihn Willy Brandt inspirierte und ihm die Arbeit der SPD vor Ort (damals von u.a. Max Ringwald und Hans Weiner) beeindruckte. "Keiner hat mich geworben, ich ging zum Vorsitzenden und wollte in die SPD eintreten!" -Bemerkenswert!-

 

Bild: SchwaBo

 

Willy Brandt-Medaille für Werner Blum 2017

Für 40 Jahre Kassierer im OV Gutach erhielt Werner Blum am 31.3.2017 die Willy-Brandt Medaille.

(Bild:Osswald)

 

Willy-Brandt Medaille für E.Wöhrle 2012

Für seine Verdienste als Vorsitzender des SPD Ortsvereines ,wurde Ernst Wöhrle in der Hauptversammlung am 29.5.2012 mit der Willy-Brandt Medaille von seinem Nachfolger Markus Klausmann ausgezeichnet.

Die Laudatio hielt sein langer Weggefährte Dr.Walter Caroli ,ehemaliger Landtagsabgeordneter aus Lahr.

Weiter gratulierten Elvira Drobinski-Weiss,MdB und Karl-Rainer Kopf vom Kreisverband Ortenau. Aus dem Schwarzwald-Baar Kreis überbrachte Andreas Raschke und Jens Löw die Glückwünsche.

Für die umliegenden Ortsvereine (Wolfach,Hausach und Hornberg) sprach Bernd Salzmann seine Anerkennung an Ernst Wöhrle aus.

Auch der Gutach Bürgermeister gratulierte in seiner Rede Ernst Wöhrle.

Bild:E.Gräff

 

Ehrenbrief für Agnes Wöhrle

Für 24 Jahre als Schriftführerin wurde Agnes Wöhrle am 25.4.2013 von Jens Löw (Bundestagskandidat) und Markus Klausmann mit dem Ehrenbrief der SPD geehrt.

Bild: Jehle

 

40 Jahre SPD

Am 31.August 2013 wurden vom Vorsitzenden Markus Klausmann und dem Kreisvorsitzenden Jens Löw die beiden Genossen Dieter Roth und Werner Blum für 40 Jahre SPD Mitgliedschaft geehrt.

 

1. Frau als stellv. 2. Bürgermeisterin

Mit Ihrem tollen Wahlerfolg wurde Renate Wasmer 2014 zur ersten Frau als 2. stellv. Bürgermeisterin.

 

Genossen aus der Anfangszeit

Hermann Heidig war ein bisher nicht bekannte Zeit Vorsitzender der SPD Gutach. Er übergab sein Amt 1960 an Hans Weiner.

Gustav Berger war Delegierter beim Landesparteitag in Offenburg 1910

Jakob Wälde (Heute Alte Straße)